tel
Telefon:
 +43 3680 218

Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Ökostrom

Wenn der Griff zur Steckdose mit einem guten Gewissen verbunden sein soll:

Am Perweinhof produzieren wir elektrischen Strom aus Wasserkraft. Aller Strom, der am Hof und im Haus benötigt wird, kommt aus dem hauseigenen Kraftwerk. Sogar im Winter sorgt der Ökostrom dafür, dass es im Haus kuschelig warm ist. Das Wasser, das die Anlage betreibt, kommt aus der Alm und wird auf ca. 1300m von einem kleinen Staubecken in die Druckrohrleitung eingeleitet. Es wird nur so viel Wasser aus dem Bach entnommen, wie es das ökologische Gleichgewicht im kleinen Bergbach zulässt.  Im Krafthaus trifft das Wasser dann auf das Schaufelrad, das wiederum den Generator antreibt.

wasserkraft

Danach rinnt das Wasser zurück in den Bach. Ein Kleinwasserkraftwerk ist eine umweltschonende Möglichkeit heimischen Strom zu erzeugen, der Eingriff in die Umgebung rund um das Kraftwerk ist minimal, und mit einem ökologischen Gutachten belegt! Wenn im Kraftwerk mehr Strom produziert wird als wir selbst benötigen, speisen wir die Restmenge in das örtliche Stromnetz ein.

Die Alpenenergie – Gesellschaft für Energievermarktung mbH verkauft dann die Strommenge weiter. Es besteht die Möglichkeit über die Alpenenergie direkt Ökostrom vom Perweinhof zu beziehen.

Gerne stehen wir für Rückfragen zur Verfügung!